Gruendercoaching Deutschland KfW Bank in Oldenburg und Bremen
,

KfW Gründercoaching Deutschland – Gründungsberater in Oldenburg und Bremen

Klaus Schaumberger ist zugelassener Gründungsberater für das KfW Gründercoaching Deutschland in Oldenburg, Bremen und Bundesweit.

Gründungscoaching Deutschland der KfW Bank – Eckdaten neu seit 01.04.2011

Existenzgründer in Oldenburg und Bremen die ihre Existenzgründung planen haben seit 01.04.2011 Veränderungen bei der Vorgehensweise zum Gründercoaching Deutschland der KfW Bank festgestellt.

Gruendercoaching Deutschland KfW Bank in Oldenburg und Bremen

Wie ist der neue Ablauf zum Gründercoaching nach der Existenzgründung ?

  • Zum Beratungsgespräch und Antrag des Gründercoaching beim Regionalpartner der KfW, werden Angaben zum geplanten Umfang des Gründercoaching, den beabsichtigten Themen und den Konditionen des Beraters abgefragt
  • Der Existenzgründer wählt den Gründungsberater vor der Antragstellung aus
  • Nach schriftlicher Zusage durch die KfW Bank wird Beratungsvertrag abgeschlossen, braucht aber nicht mehr beim Regionalpartner oder bei der KfW Bank eingereicht werden
  • Ist das Gründungscoaching abgeschlossen, wird es in einem standardisierten Schlussverwendungsnachweis dokumentiert.
  • Der Existenzgründer erhält vom Gründercoach den Abschlussbericht, dieser muss nicht mehr zur Prüfung beim Regionalpartner eingereicht werden. Die Aufbewahrungspflicht der Unterlagen zur Prüfung bleibt bestehen

Änderung bei der Förderhöhe des Gründercoaching Deutschland ?

An der Förderhöhe zum Gründungscoaching der KfW Bank hat sich nichts geändert. Existenzgründer erhalten je nach Unternehmensstandort und persönlichen Vorraussetzungen zwischen 50% und 90% Förderung zu den Beratungskosten für ein Gründungscoaching.

Sie haben noch Fragen zum Gründungscoaching in Oldenburg und Bremen, nach der Existenzgründung ? – Sprechen Sie uns an wir helfen ihnen zu einem erfolgreichen und nachhaltigen Start in die Existenzgründung –  Kontakt