,

Beratung – Standort aufbauen in Wildeshausen mit Gründercoaching Deutschland der KfW Bank

Ein neuer Auftrag zur Beratung – Standort aufbauen in Wildeshausen mit geförderten mit Gründercoaching Deutschland der KfW Bank.

Standort in Wildeshausen aufbauen und betreiben

Die Standortentscheidung für die Stadt Wildeshausen ist gefallen, seitens des Unternehmens. Nun gilt es den Standort Wildeshausen genau zu betrachten und optimal zu nutzen, um das Dienstleistungsangebot unseres Mandanten bestmöglich abzusetzen.

Für den Strategischen Aufbau von mehr als einem Standort gilt es verschiedene Blickrichtungen einzunehmen und im Sinne des Kunden zu beleuchten.

  • Welche langfristigen Ziele bestehen für die beiden Standorte ?
  • Wie sieht die langfristige Strategie im Bereich Marketing aus ?
  • Welche Marketinginstrumente können genutzt werden – Verfügbarkeit und Nutzen ?
  • Wie hoch ist der Aufwand – Kosten und Know how beim Existenzgründer ?
  • Ist die Dienstleistung des Existenzgründers wirklich Standortabhängig ?
  • Lassen sich Standortnachteile anderweitig ausgleichen ?
  • Wie ist die qualitative und quantitative Dichte an Konkurrenten ?
  • Welche Förderungen können neben dem Gründercoaching Deutschland der KfW Bank durch den Existenzgründer genutzt werden ?
  • Wie stark kann ein regionales Onlinemarketing das sonstige Marketing ersetzen ?

Daten zum Standort Wildeshausen

Die Kreisstadt Wildeshausen liegt direkt an der Autobahn A1, eingebunden in das Dreieck der Städte Oldenburg, Bremen und Osnabrück. Mit derzeit 19.000 Einwohner hat die Stadt Wildeshausen einen beständige Steigerung der Einwohnerzahlen seit mehr als 15 Jahren.

  • Die Wirtschaftsstruktur teilt sich laut IHK Oldenburg (Stand 2009) auf in Land- und Forstwirtschaft 2,7 %,  Industrie 6,2 %,  Baugewerbe 1,7 %, Handel 36,6 %, Gastgewerbe 6,1 % und Dienstleistungen 46,7 %.
  • Hebesätze am Standort – Gewerbesteuer – 330 %, Grundsteuer A – 300 %, Grundsteuer B – 300 %
  • Wohnbaulandpreis:  50,00 – 140,00 €/m²
  • Die Arbeitslosigkeit in Wildeshausen und dem Landkreis Oldenburg ist deutlich unter dem Bundesdurchschnitt (Quelle: http://www.komsis.de).

Arbeitslosenzahl

Arbeitslosenquote

Förderprogramme für den Landkreis Oldenburg im Bereich

  • Existenzgründung
  • Technologieförderung
  • Förderung im Umweltbereich
  • Markterschließung
  • Erweiterung / Verlagerung von Betrieben
  • LKO-Investitionszuschussprogramm (InZupro)

Wirtschaftsförderung Landkreis Oldenburg

WLO Wirtschaftsförderungsgesellschaft
für den Landkreis Oldenburg mbH
Delmenhorster Straße 6
27793 Wildeshausen

Neben der regionalen Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Landkreis Oldenburg (WLO) die Existenzgründer und Unternehmer mit Informationen versorgt, stehen ausserdem die Mittelstandsvereinigung (MIT) und der Gewerbe- und Handelsverein zur Förderung der Unternehmen vor Ort zur Verfügung.

Gründercoaching Deutschland – Ablauf 

Wir führen innerhalb des Gründercoaching Deutschland nachfolgende Stufen durch, die sich im Rahmen der Existenzgründungsberatung und auch der Unternehmensberatung bewährt haben.

  • Ziele des Existenzgründer – Unternehmensziele erkennen und definieren – realistische Sollplanung
  • Standortbestimmung – Wo befindet sich der Existenzgründer, das Unternehmen jetzt – Feststellung des Ist Zustandes – Bilanzen, Einahmeüberschussrechnung, Unternehmenskennzahlen, Kundendatei, …
  • Strategieentwicklung – Wie schafft der Existenzgründer, das Unternehmen mit dem Standort Wildeshausen seine Unternehmensziele umzusetzen ?
  • Umsetzungsplanung – Mit welchen Instrumenten kann die Strategie des Existenzgründer, des Unternehmens in der Praxis umgesetzt werden ? – Marketingmix – Onlinemarketing als Ergänzung oder Ersatz zum klassischen Marketing ? – Finanzplanung (Liquidität, Rentabilität, Ertragsvorschau)
  • Umsetzungsbegleitung – Wie erfolgt die Umsetzung des Existenzgründer in der Praxis ? Hilfestellung geben, Soll und Ist Daten abgleichen, Ampelsystem nutzen, …
  • Abschluss Gründercoaching Deutschland – Präsentation Abschlussbericht, Entwicklungsschritte aufzeigen, Analyse von Umsetzungsfehlern darstellen, Massnahmen und Instrumente für die Zukunft des Existenzgründer, das Unternehmen am Standort Wildeshausen erläutern

Als letzter Punkt kommt natürlich auf unserer Seite die Rechnungsstellung für das Gründercoaching Deutschland der KfW Bank an den Existenzgründer. Selbststverständlich bleiben wir mit unseren Kunden verbunden und geben Hinweise bei wichtigen Veränderungen. So bilden wir ein Netzwerk und profitieren gleichzeitig von den Informationen und Erfahrungen unseres Existenzgründer.

Wir wünschen unserem Existenzgründer viel Erfolg am Standort Wildeshausen

PS: Für alle die mehr Information zum Förderprogramm Gründercoaching Deutschland brauchen, nutzen Sie unser Kontaktformular und wir helfen ihnen weiter.