Beiträge

Beratungssprechtag für Existenzgründer und Unternehmer

Bei der IHK Oldenburg findet durch Gründungsexperten der NBank am Mittwoch dem 28.09.2011 ein Beratungssprechtag für Gründer und Unternehmer statt.

Die NBank ist die Förderbank des Landes Niedersachsen und fördert u.a. Existenzgründer und Unternehmer in Niedersachsen. Beim Beratungssprechtag geben Anregungen zum Unternehmenskonzept und entwickeln Finanzierungslösungen nach Maß.

Ein Beratungsgespräch umfasst 45 Minuten. Eine telefonische Anmeldung bei der IHK Oldenburg ist in jedem Fall erforderlich.

Ansprechpartner IHK Oldenburg:

Imke Spiller
Telefon: 0441 2220-306

Wir wünschen allen Gründern und Unternehmern viel Erfolg und gute Informationen beim Beratungsprechtag mit der NBank.

Beratungssprechtag für Existenzgründer und Unternehmer

Die IHK Osnabrück und die Rechtsanwaltskammer des Oberlandesgerichtsbezirk Oldenburg laden Existenzgründer und Unternehmer zum Sprechtag nach Osnabrück ein. Am 10.02.2011 haben Existenzgründer die Möglichkeit ihre Fragen zu Vertragsrecht, Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) oder dem Miet- oder Haftungsrecht zu stellen.

  • Wie sind Allgemeine Geschäftsbedingungen zu formulieren ?
  • Wo und wie sind sie dem Vertragspartner – Kunde oder Lieferant verfügbar zu machen ?
  • Was ist zulässig und was ist unzulässig ?
  • Worauf kommt es zur Wirksamkeit der  AGB an ?

Die Beratung ist kostenlos. Es wird jedoch ein Pfandgeld von 25 Euro erhoben, das die Teilnehmer beim Beratungstermin zurückerhalten. Um eine Terminvereinbarung wird gebeten.

Information und Anmeldung: IHK Osnabrück, Anja Bockrath, Tel. 0541 353-311

Nutzen Sie als Existenzgründer und Unternehmer die Möglichkeit der IHK Osnabrück & der Rechtsanwaltskammer des Bezirks Oldenburg um sich fit zu machen im Recht.

Beratungssprechtag für Existenzgründer und Unternehmer

Beratungstag für Existenzgründer – Wirtschaftsförderung Oldenburg WLO

Die Wirtschaftsförderung Oldenburg bietet Existenzgründern am 21. Oktober 2010 in Wildeshausen einen kostenlosen Beratungstag an. Die vielen Fragen die ein Existenzgründer hat – z.B. zum Thema Businessplan erstellen, Fördermittel, Kredite der KfW Bank oder der Förderbank des Landes Niedersachsen NBank (Oldenburg, Hannover), Schritte zur und in der Selbstständigkeit, Marketing, Gründerfinanzierung und viele mehr – werden an diesem Beratungstag in Wildeshausen durch Gründungsexperten beantwortet.

Gründersprechtag WLO Oldenburg Wildeshausen

Wirtschaftsförderung Landkreis Oldenburg – WLO

Die Wirtschaftsförderung Landkreis Oldenburg, mit Sitz in der Kreisstadt Wildeshausen unterstützt Existenzgründer und Unternehmer in der Region. Zu den Angeboten speziell für Existenzgründer gehören u.a.

  • Informationsmaterial mit wichtigen Inhalten zur Existenzgründung
  • Einzelberatung um die richtigen Schritte in die Selbstständigkeit zu gehen
  • Fördermittel als Teil der Gründerfinanzierung nutzen
  • Plausibilitätsprüfung des Businessplan und Vorbereitung des Existenzgründers auf Bankgespräche für Kredite der KfW oder Hausbank
  • Jour Fixe zur aktiven und gezielten Begleitung der Existenzgründung des Gründers

Ansprechpartner Wirtschaftsförderung Landkreis Oldenburg WLO

  • Geschäftsführer Hans Werner Aschhoff
  • stellv. Geschäftsführer Andreas Willamowski
  • Petra Mittelstädt
  • Margret Teichwart
  • Carina Reineberg

Der Beratungstag für Existenzgründer hilft dem Existenzgründer einen Einstieg zu finden in die Materie der Gründung die zu einer nachaltigenSelbstständigkeit führen soll. Gründer die bereits einen Businessplan haben, können gezielt Fragen stellen für die Bereiche Fördermittel KfW Bank, NBank, WLO, Marketing, Standort, Messeförderung, Gründerfinanzierung …

Viel Erfolg für den Gründersprechtag am 21. Oktober in Wildeshausen